Die Gödenrother Gärten

Ein Permakulturpark im Hunsrück

PerNaturam hat seinen Firmensitz in einer bewussten Entscheidung in den kleinen Ort Gödenroth mitten im Hunsrück gelegt. Wir wollen hier nicht nur arbeiten und wirtschaften, sondern das Leben in dieser Region aktiv mitgestalten und in eine nachhaltige Zukunft begleiten.

Daher entsteht rund um das Firmengelände der PerNaturam GmbH in den nächsten Jahren der Permakulturpark „Die Gödenrother Gärten“. Es geht darum, Freiflächen als Lebensraum für Natur und Mensch multifunktional zu optimieren: ökologisch hochwertig, ästhetisch ansprechend, pädagogisch nutzbar und produktiv. Der Permakulturpark mit seinen verschiedenen Gärten repräsentiert eine innovative, nachhaltige Art der Begrünung und Funktion von Außenräumen in Gewerbegebieten. Das Gewerbegebiet von Gödenroth liegt in einer strukturschwachen ländlichen Region, womit diese Art der Flächennutzung auch einer Belebung des ländlichen Raumes dient – mit neuartigen Perspektiven für das Leben auf dem Lande.

Die Planung und das Nutzungskonzept berücksichtigen die Leitgedanken der Permakultur. Dabei spielen die Förderung von Biodiversität sowie Partizipation und Einbindung in regionale Strukturen eine herausragende Rolle.

Es sollen zwei Gartenbereiche mit jeweils eigenen Zielen und Nutzungsschwerpunkten entstehen, die aber konzeptionell und räumlich miteinander vernetzt sind: der Seminargarten und die Permakultur-Wiese.